Heftehaufen

Tellerrandlesen – Feuer der Leere

Die Phantastika wirkt bei mir auf sehr vielen Ebenen immer noch nach. Neben wunderbaren Erinnerungen und sich andeutenden Folgeerscheinungen schlummert immer noch ein Stapel ungelesener Bücher, auf dem zuoberst bis gestern noch „Feuer der Leere“ von Robert Corvus lag. Volker hatte mir das Buch schon länger ans Herz gelegt, und

Zeig mir mehr

Tellerrandlesen – Das Unglück Mensch

Auf der Phantastika habe ich ja nicht nur signierte Heftchen für meinen Haufen sammeln können, sondern mir auch einige Literaturwünsche erfüllt. Manches war geplant, wie „Feuer der Leere“ oder „Zamorra“, anderes waren Gelegenheits- und Stimmungskäufe. Eindeutig in die letzte Kategorie fällt das Werk „Das Unglück Mensch – Darwin’s Failure“ von

Zeig mir mehr