Heftehaufen

Der Mythos lebt

Gedanken zum Auftakt des aktuellen Perry Rhodan Zyklus Während ich mich immer noch konzentriert durch die Serienfrühzeit bardioce, nimmt ein anderer Handlungsabschnitt gerade relativ viel Lesezeit ein und bereitet mir große Freude: Der Mythos-Zyklus ab Band 3000. Wir erinnern uns kurz, als vor elf Wochen der Weltenbrand gelöscht und eine

Zeig mir mehr

Unterwegs in DORGON – Cauthon Despair

Wohlan, die ersten Bände der größten Fanfictionserie zur größten SF-Serie der Menschheit sind gelesen. Wie die Perry-Rhodan-Heftserie selbst ist auch DORGON in Zyklen unterteilt. Den Anfang macht der Mordred-Zyklus mit 24 Heften. Offenbar scheint der Zyklus aus mehreren gut voneinander abgesetzten Handlungssträngen zu bestehen, wenn ich mir dieses Urteil nach

Zeig mir mehr

Leipziger Buchmesse – Tag 3 Morgens

Ich bin umgezogen. Schnee und nächtliche Temperaturen um -10 °C sind selbst mir als passionierter Draußenseier dann doch ein wenig zu viel, zumal ich bei der Schneelast doch um das Zeltgestänge fürchte. Sieht doch ganz heimelig aus. Schluss mit lustig. Zelt flachlegen und Ausrüstung schonen. Nachdem ich gestern ja nach

Zeig mir mehr